Herzlich Willkommen auf unserer Webseite

Auf dieser Seite wird ihnen gezeigt wie wir die Kraft des Kupfers

gezielt zu Reinigung beschmutzter Dachziegel einsetzt.

Das Problem

Die meisten Hausdächer werden, unabhängig von ihrer Eindeckung, im Laufe ihres Lebens, früher oder später von Moosen, Algen oder Flechten befallen und  dadurch schmutzig und unschön. Im schlimmsten Fall auch undicht.Nicht jeder hat die Zeit, das Geld oder auch nur die Lust alle Jahre wieder das Dach mit Dampfstrahler, zu reinigen. Auch glasierte Ziegel bringen auf Dauer keine Lösung. Selbst auf dem Dachfenster wächst die Alge. Alle zehn Jahre neue Ziegel kaufen ist bestimmt auch keine gute Lösung. Man bräuchte also etwas, das relativ preiswert und natürlich ist, aber auch auf lange Zeit wirksam funktioniert.

Die Lösung

Durch das bestücken des Dachfirsten mit Algenkiller Kupferfirst wird die Dachfläche auf natürliche art und Weise saubergehalten,selbst Altbeläge wie Moose,Algen,Flechten werden sich zurückbilden.

 

 

Wie das Bild beweist wird durch die Auswaschungen von Kupfer durch Regen die darunterliegenden Dachfläche auf natürliche Weise saubergehalten.